Über uns

Lesen gehört zu den wichtigsten Schlüsselkompetenzen in unserer heutigen Gesellschaft. Nicht gut lesen können führt für Kinder häufig zu einer schwierigen Schulzeit, einer eingeschränkten Berufswahl, geringem Verdienst mit wenigen Aufstiegsmöglichkeiten und eine verminderte gesellschaftliche Teilhabe.

Wir möchten dem vorbeugen und Kinder in und um Rottenburg mit einer individuellen Leseförderung an ihren Schulen unterstützen.

Dazu suchen wir ab sofort Interessierte, die bei uns Lesementoren werden können und dann mit Kindern an ihren Schulen arbeiten.

Wir tun dies nach dem 1:1-Prinzip:

  • 1 Lesementor – 1 Kind – 1 Schulstunde pro Woche – 1 Schuljahr lang
  • Bildung durch Bindung des Lesekindes an seinen Lesementor
  • Entspannte, harmonische Lernatmosphäre ohne Zeit- und Leistungsdruck

Sie arbeiten gerne mit Kindern? Sie haben vormittags Zeit und möchten gerne mehr erfahren?

Dann melden Sie sich beim Projekt Lesementoren! Wir freuen uns auf Sie!